Stadtfeuerwehrverband Mannheim e.V.

Grundausbildung der Berufsfeuerwehr Mannheim 2015

Grundausbildung der Berufsfeuerwehr Mannheim 2015

Das Jahr hat grade begonnen und so startete am 2. Januar auch gleich der neue Grundlehrgang für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst.

Insgesamt dürfen wir dieses Jahr 10 neue Kollegen bei der Berufsfeuerwehr Mannheim
begrüßen.


Sie werden für die Zeit ihrer Ausbildung in das Verhältnis Beamte auf Wiederruf
mit einem Anwärterbezug von 1080€ eingestellt.

Die Ausbildung erstreckt sich über einen Zeitraum von über 6 Monaten und endet am 27.06.2015.
Direkt im Anschluss zu diesem Lehrgang geht es zum 4-wöchigen Laufbahnlehrgang
zur Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg nach Bruchsal.
Nach erfolgreichem Absolvieren der zwei Lehrgänge werden die neuen Kollegen
in das Beamtenverhältnis auf Probe mit der Gehaltsvergütung A7 übernommen.

Das ganze findet dieses Jahr erstmalig nach der neuen Ausbildungsreglung
des Landesbeamtengesetzes statt.

Zusammen mit den 10 Mannheimern nehmen auch Kollegen der:

-Flughafenfeuerwehr Stuttgart (2)
-Werkfeuerwehr Freudenberg (2)
-Feuerwehr Baden-Baden (2)
-Werkfeuerwehr Daimler Sindelfingen (3)
-Berufsfeuerwehr Freiburg (1)

am Grundlehrgang in Mannheim teil.

Auf die insgesamt 20 Mann starke Truppe, kommt in den nächsten 6 Monaten
einiges zu.

Schriftlich müssen insgesamt 11 Prüfungen in folgenden Fächern abgelegt werden:
-Atemschutz
-Baukunde
-Brennen und Löschen
-Sanitätsausbildung
-Sprechfunk
-ABC Einsatz
-Gerätekunde
-Feuerwehrrecht
-Staatsbürgerkunde/Beamtenrecht
-Verhalten bei Gehfahr/Sicherheit im Feuerwehrdienst
-Pumpen und Fahrzeugkunde/Maschinist für Löschfahrzeuge

Neben zahlreichen Einsatzübungen bei denen sie sich am Ende im Rahmen der Abschlussprüfung
praktisch beweisen müssen, werden sie auch einer mündlichen
Prüfung unterzogen.

Aber auch sportlich wird einiges abverlangt, denn im Zeitraum des Lehrgangs
muss auch das Deutsche Feuerwehr Fitness Abzeichen sowie das
Rettungsschwimmerabzeichen in Silber abgelegt werden.

Wie man sieht ein straffes Programm was die Teilnehmer in dem halben Jahr vor sich haben.
Deswegen wünschen wir allen Kollegen viel Spass und vor allem viel Erfolg bei dem Grundausbildungslehrgang 2015.

Miguel Fernandez
SFV-Redaktion