12.02.2013 Gartenhausbrand

 Brand zerstört mehrere Gartenhäuser.

 

Beim Eintreffen der Feuerwehr standen bereits zwei Häuser in Flammen.Laut Polizei brach das Feuer in einem der Gartenhäuser aus. Die Ursache ist noch unklar. Die Besitzer konnten sich selbst retten. Durch die Explosion einer Taucherflasche in einem der Brandhäuser wurden weitere Gebäude beschädigt. Wegen des Wassermangels am Brandort musste die Berufsfeuerwehr mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr einen Pendelverkehr mit Tanklöschfahrzeugen einrichten, um die Versorgung zu sichern. Laut Polizei entstand ein Schaden von rund 60 000 Euro.

Text: Ralf Siegelmann
Bilder: Paul Pfleger

 

12.02.2013 Gartenhausbrand

 

12.02.2013 Gartenhausbrand